Nachhaltigkeit & Klimaneutralität bei LionCamper

Nachhaltigkeit & CO2 – Elektroantrieb und / oder Brennstoffzelle hinken im Camping- und Wohnmobilbereich leider noch hinterher. Bis wir auch hier soweit sind, setzen wir jedes Jahr aufs Neue auf die modernsten und sparsamsten Motoren auf dem Markt. Darauf sollte man sich aber nicht ausruhen. Zusätzlich kompensieren wir jedes Gramm CO2, welches die Firma LionCamper produziert – Dazu gehört nicht nur jeder einzelne gefahrene Kilometer Deiner Reise, sondern auch alle anderen Prozesse im Unternehmen. Egal ob Stromverbrauch, die Anfahrt der Mitarbeiter zur Arbeit, oder unser Drucker im Büro – Alles wird gemeinsam mit unserem Partner ClimatePartner akribisch berechnet und jährlich ausgewertet. Reduzierungsmöglichkeiten und Optimierungspotential werden ermittelt und am Ende wird unser CO2-Fußabdruck durch ausgewählte Klimaprojekte zu 100 % kompensiert. Für mehr Infos zu unseren Projekten und dem Thema Klimaneutralität klick auf das Banner oder scanne den QR-Code.

Und das soll nun den CO2-Fußabdruck rechtfertigen?

Nein, auf keinen Fall. Ist das Ganze einfach nur greenwashing? Das ist umstritten und wird heiß diskutiert. Fakt ist die CO2-Kompensation allgemein kann und darf kein Freibrief sein unbesorgt Treibhausgase zu produzieren. Vielmehr sollte sie als ein zusätzliches Instrument der Nachhaltigkeit verstanden werden, seinen CO2-Fußabdruck zu minimieren. Bei diesem Instrument geht es natürlich nicht rein um die Investition in entsprechende Klimaprojekte. Der gemeinsame Weg zur Klimaneutralität mit ClimatePartner beinhaltet ein komplexes Rechen- und Analysemodell, welches uns als Unternehmen und Individuen aufzeigt, wo und wie wir langfristig noch Emmissionen reduzieren und Ressourcen einsparen können. Alle Ergebnisse und Erkenntnisse werden regelmäßig im Team besprochen und entsprechende Maßnahmen gemeinsam umgesetzt. Nachhaltige Lösungen als Team zu planen und umzusetzen macht nicht nur Spaß, sondern trägt auch dazu bei, bei jedem Einzelnen ein verbessertes Bewusstsein hierfür zu schaffen.

Nachhaltigkeit und Klimabelastung beim Campingurlaub

Zahlen lügen bekanntlich nicht – Urlaub bedeutet leider immer auch CO2-Emission. Vergleicht man allerdings verschiedene Arten des Reisens miteinander, gibt es deutliche Unterschiede. Was sicher ist, dass Du mit einem Campingtrip mit einem unserer neuen und sparsamen Camper definitiv eine der emissionsärmsten Formen des Urlaubs gewählt hast. Vor allem wenn man nicht alleine im Fahrzeug sitzt. Wir haben etwas recherchiert und möchten Euch nachfolgend einen kleinen und beispielhaften Vergleich zeigen:

Jetzt Camper sichern und guten Gewissens starten!

English EN German DE